Zurück

Kanalsanierung Altstadtmarkt: Bauabschnitt in der Sonnenstraße gestartet

Braunschweig, 12. August 2021. Die Kanal-Erneuerung der Stadtentwässerung Braunschweig GmbH (SE|BS) rund um den Altstadtmarkt kommt planmäßig voran, jetzt startete der nächste Bauabschnitt mit der Sanierung der Kanäle auf der stadtauswärtigen Seite der Güldenstraße.

Dadurch ändert sich auch die Verkehrsführung: Der Verkehr über die Güldenstraße wird über der östlichen (innenstadtseitigen) Seite auf je einer Fahrbahn pro Richtung geführt. Die Einmündung der Sonnenstraße auf die Güldenstraße wird gesperrt, vom Wilhelmitorwall aus bleibt die Sonnenstraße bis zur Echternstraße frei. Ab der Echternstraße ist die Güldenstraße stadteinwärts vollgesperrt.

Die Einfahrt in die Sonnenstraße von der Güldenstraße ist weiterhin möglich. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer werden gesichert am Baufeld vorbeigeführt. Die Sperrungen von der Güldenstraße stadteinwärts (Sonnenstraße und Heydenstraße) bleiben bestehen.

Für die Einschränkungen bittet die SE|BS um Verständnis.